Reisebericht

Panamericana 2015 / 2016

13.

Bericht

Paso agua negra - Weihnachten einmal anders

Eine gigantische Passfahrt zeigt uns eine noch nie gesehene Bergwelt. Auch das Weihnachtsfest fühlt sich anders an als zu Hause. Aber wenn man alles so will wie zu Hause ...

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Frohe Weihnachten ! Dieses Mal erleben wir die Weihnachtszeit etwas anders.

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Bei über 30 Grad im Schatten, mitten in der Wüste werden die Vorbereitungen für den nächsten Abend noch besprochen.

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Harm hält wohl Ausschau ob der Weihnachtsmann unterwegs ist?

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Währenddessen sehen wir anderen etwas viel interessanteres … sind es wohl Petroglyphen?

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Wir befinden uns nämlich an einem Ort, wo vor etwa 2500 Jahren bis vor 500 Jahren Nomadenvölker verschiedene Zeremonien durchführten.

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Nun sind Wir die Nomaden, ...

paso agua negra und weihnachten einmal anders

… die sich auf der Panamerikana hin und wieder blicken lassen.

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Und nun kommt doch noch der ersehnte Weihnachtsschnee ...

paso agua negra und weihnachten einmal anders

… oder besser gesagt Eis !

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Es geht heute zeitig los und genau hier an diesem Andenpass hat der Mond eine Verabredung mit der Sonne.

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Selten bekommt man soeine Gewaltigkeit zu spüren. Das Herauffahren ähnelt einer Geigensymphonie ...

paso agua negra und weihnachten einmal anders

... die zarte, aber doch so Kraft nehmende Steigung, das leise atemberaubende Hoch- und Runterschwingen

paso agua negra und weihnachten einmal anders

... der überraschende Schlag, der hinter dem letzten Hügel auf einmal eine neue Welt erfindet.

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Weiß, blau, grau, schwarz, grün und gelb. Kein Wort kann die Farbe des Berges beschreiben ...

paso agua negra und weihnachten einmal anders

... und in diesem Moment sind sind wir im Stillstand der Symphonie, der Höhepunkt, der Moment an dem die Spannung so hoch gestiegen ist, das es Dir den Atem nimmt.

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Wir fahren hinab bis zur Küste ...

paso agua negra und weihnachten einmal anders

... und erleben den scharfen Blick des Pelikan.

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Zwischen Wüste und Strand, ... steht eine Hand!

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Ohne Weihnachtsbaum, bei 30 Grad ...

paso agua negra und weihnachten einmal anders

... kommt der Weihnachtsmann aber trotzdem.

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Oh, es gibt gleich zwei ...

paso agua negra und weihnachten einmal anders

... nein, sogar gleich drei Weihnachtsfrauen- und männer!!

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Im weihnachtlichen Outfit steigt die Vorfreude

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Und dann gibt’s doch ein Stückchen Heimat in der Ferne, mit selbstgebackenem Stollen.

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Statt Wiener Würstchen gibt’s heute Shrimps, und dazu grillen wir argentinische Rindersteaks

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Gedanken an weiße Weihnachten liegen fern, ...

paso agua negra und weihnachten einmal anders

... und doch sitzen wir wie eine große Familie alle beisammen.

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Auch die Stimmung stimmt!

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Aber waren denn auch alle artig?

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Am Ende bekommen alle ihre kleinen und großen Geschenke.

paso agua negra und weihnachten einmal anders

Und da hier alles anders ist, feiern wir dieses Jahr Weihnachten und Neujahr zusammen. ..3,..2,..1... Frohes Neues Jahr 2016!!!